25 April 2017

*Rezension* Schwerter und Schwindler (#1)- Sterben ist für Anfänger (Julia Knight)

Inhalt/Klappentext:

Schwertduelle, Wortgefechte und eine Prise Romantik - Julia Knight stürzt ihre Helden in atemberaubendem Tempo in immer neue, verwegene Abenteuer.

Der erste Roman der Fantasy-Trilogie "Die Gilde der Duellanten" spielt in einer Welt, die an die der drei Musketiere erinnert. Doch statt für Ehre und Gerechtigkeit zu kämpfen, müssen Kacha und ihr jüngerer Bruder Vocho sich seit kurzem als Wegelagerer durchschlagen. Obwohl sie als die Besten ihres Faches gelten, wurden sie aus der Gilde ausgestoßen – durch Vochos Schuld.
Als sich die Geschwister beim nächtlichen Überfall auf eine Kutsche einem Magier und einer Truhe mit geheimen Dokumenten gegenübersehen, geraten sie mitten hinein in eine tödliche Intrige. Hilfe naht ausgerechnet in Form von Dom, dem aufgeblasenen Sohn eines Grundbesitzers, der ein Auge auf Kacha geworfen hat …
Originaltitel: Swords & Scoundrels.
Autorin: Julia Knight
Erscheinungsdatum: 01.03.2017
Genre: Fantasy, Roman
Seitenzahl: 400 Seiten
Verleger: Droemer KnaurISBN: 978-3-426-51994-3
 
eBook: 9,99€
Buch: 9,99€

Seite des Verlags → erhältlich Klick 


Meine Meinung/Fazit: 

22 April 2017

*Blogtour+Gewinnspiel* Luna Park 1&2 (Olivia Monti), 20.04.-25.04.17: Tag 3


Hallo liebe LeserInnen und Freude,

erstmal wie immer ein ganz ♡liches Willkommen und schön das ihr hierher gefunden habt. Ich freue mich, das ihr auch an Tag 3 unserer Blogtour zu "Luna Park 1&2" von Autorin Olivia Monti wieder dabei seid.
Wie ihr ja sicherlich wisst, hat ein Freizeitpark so einiges zu bieten und so einiges an Fahrgeschäften usw. Auch in dem Buch "Luna Park" von Olivia Monti gibt es in dem Park einiges zu sehen und vor allem zu erleben.
Wollt ihr nun mehr über den Park, seine Geschäfte und Kuriositäten erfahren? Dann lege ich mal langsam los  

Die Jugendlichen Dugo, Kamel, Zaza und Brauni werden in "Luba Park 1" von ihren Eltern in ein vermeintliches Ferienlager geschickt. Doch schon bei ihrer gemeinsamen Fahrt im Bus dorthin merken die Jugendlichen, dass dies kein "normales" Ferienlager zu sein scheint.

Nun aber gibt es bei mir erstmal einen Blick in den geheimnisvollen und skurilen Luna Park mit seinen Attraktionen.

Also dann, Hereinspaziert, hereinspaziert tretet doch ein und erfahrt mehr über die 


Attraktionen des Parks:


18 April 2017

*Rezension* Black Summer #2 (Any Cherubim)

Inhalt/Klappentext: 

Parker hatte Recht: »Nichts wird mehr so sein, wie es einmal war« - denn alles ist schlimmer!
Joys Leben ist das pure Chaos. Sie kann weder fliehen noch in ihre Heimat zurück; sie hat alles verloren.
Ängstlich blickt sie einer ungewissen Zukunft entgegen und kann nur an ihren kleinen Keks denken. Wie lange kann Holly ohne ihre Medikamente in den Fängen der mexikanischen Mafia überleben? Wem kann Joy überhaupt noch vertrauen?
Und wo, verdammt noch mal, ist Parker?
Autor: Any Cherubim
Erscheinungsdatum: 08.02.2017
Genre: Roman
Seitenzahl: 318 Seiten
Verleger: BookRix
ISBN: 373968545X   
eBook: 2,99€
Buch: 9,99€



Meine Meinung/Fazit


10 April 2017

*Neuerscheinung, Vorstellung* Der Monsterjäger und die Prinzessin der Dämmerung (Michael Karner)

Hallo liebe Leser,

ich möchte euch heute auf ein Buch aufmerksam machen, dass am 01. Mai'17 erscheinen wird.
Um was es in dem Buch "Der Monsterjäger und die Prinzessin der Dämmerung" von Michael Karner geht, dazu gleich mehr.
Ein Fantasy Abenteuer über eine Wüstenprinzessin mit magischen Kräften, einem Monsterjäger und eines Kung-Fu-Mönchs.

Wer jetzt schon neugierig auf das Buch geworden ist und nicht mehr abwarten kann, für diejenigen habe ich noch einen kleinen Hinweis am Ende des Beitrags 😉.



Inhalt/ Klappentext:  

Praya ist die Prinzessin des Juwels der Wüste, doch etwas ist besonders an ihr. Um ihre ewige Jugend zu bewahren, wurde sie in einen Tiefschlaf versetzt.
Als der junge, ehrgeizige Monsterjäger Ducarte und ein friedfertiger Kung-Fu-Mönch mit dubioser Vergangenheit zu ihrer Rettung auftauchen, verfolgt jeder seine eigenen geheimen Pläne. Doch jemand will der Prinzessin das Leben rauben.

06 April 2017

*Rezension* Smoke (Dan Vyleta)



Inhalt/ Klappentext:  


Wie sähe eine Welt aus, in der jede Sünde, jeder dunkle Gedanke sichtbar wäre? Smoke entführt den Leser in ein England vor hundert Jahren, in dem jede Verfehlung mit Rauch bestraft wird, der dem Körper entweicht. Auch Thomas und Charlie, Schüler eines Elite-Internats, werden immer wieder durch Rauch-Attacken gebrandmarkt, wenn sie den strengen Schulregeln nicht genügen. Doch dann finden sie – fast zufällig – heraus, dass die Gesetze des Rauchs längst nicht für alle gelten. Wieso gibt es böse Menschen, die nicht von Ruß befleckt sind? Und welche Rolle spielt der Rauch bei den sozialen und politischen Umbrüchen ihrer Zeit? Auf der Suche nach der Wahrheit begeben sich die Freunde auf eine dramatische Reise voller riskanter Abenteuer und düsterer Intrigen und rufen damit schon bald mächtige Feinde auf den Plan ...

Smoke ist ein sprachmächtiger, überbordend einfallsreicher Roman und zugleich eine kluge Parabel, die facettenreich die existenziellen Fragen nach Macht und Moral, Wahrheit und Lüge, Gut und Böse beleuchtet.

"Eine fantastische Geschichte über 
Moral, Bigotterie und falsche Tugendwächter."
Bunte (23.03.2017)
 

Originaltitel: Smoke
Autor: Dan Vyleta
Erscheinungsdatum: 13.03.2017
Genre: Fantasy, Mystery, Roman
Verlag: carl’s books
ISBN: 978-3-570-58568-9
Buch: 16,99€
eBook: 9,99€


Meine Meinung/ Fazit:  

 

30 März 2017

*Blogtour* Caraval (Stephanie Garber) 30.03.-04.04.: Tag 1



Hallöle liebe Lesefreunde,

ich freue mich sehr euch wieder begrüßen zu dürfen und mit euch zusammen die Blogtour zu "Caraval" von Stephanie Garber eröffnen darf. Aber erstmal ein ganz ♡liches Willkommen, schön das ihr (wieder) dabei seid.
Bevor ihr morgen bei Sandy von Büchertraum in eine Welt zwischen Realität und Zauber eintauchen könnt, möchte ich euch über die Hauptprotagonistin "Scarlett" etwas erzählen. Und natürlich gibt es auch wieder etwas tolles zu Gewinnen!

Dann heißt es jetzt also:
"Hereinspaziert und viel Spaß beim lesen und kennenlernen der Hauptprotagonistin".


Ich bin Scarlett Dragna,


20 März 2017

*Rezension* Rat der Neun (#1)- Gezeichnet / von Veronica Roth

Inhalt/Klappentext:  


In einer Galaxie, in der Gewalt und Rache das Leben der Völker beherrschen, besitzt jeder Mensch eine besondere Lebensgabe, eine einzigartige Kraft, die seine Zukunft mitgestaltet. Doch nicht jeder profitiert von seiner Gabe …

Cyra ist die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek. Ihre Lebensgabe bedeutet Schmerz, aber auch Macht – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch Cyra ist mehr als bloß eine Waffe in Ryzeks Händen: Sie ist stark und viel klüger, als er denkt.

Akos stammt aus einem friedliebenden Volk und steht absolut loyal zu seiner Familie. Als Akos und sein Bruder von Ryzek gefangen genommen werden, trifft er auf Cyra. Er würde alles dafür tun, seinen Bruder zu retten und mit ihm zu fliehen, doch mächtige Feinde stehen ihm im Weg. Akos und Cyra müssen sich entscheiden: sich gegenseitig zu helfen oder zu zerstören …

"Spannender Fantasyroman!"
Bravo Girl! (25.01.2017) 



(Quellen Bild, Klappentext: cbt Verlag
Originaltitel: Carve The Mark
Autor: Veronica Roth
Erschienen: 17.01.2017
Genre: Fantasie, Jugendroman, Sci-Si
Seitenzahl: 608 Seiten
Verleger: cbt Verlag
ISBN: 978-3-570-16498-3
Gebundenes Buch: 19,99€ [D]
weitere Ausgaben: eBook, Hörbuch MP3-CD, Hörbuch Download 

Seite des Verlages

cbt Verlag


Meine Meinung/Fazit: